Sonntag, 25. August 2019
 

Verkehrsunfall, Person klemmt


Einsatzkategorie: Hilfeleistungseinsatz - H2
Einsatzart: Besetzung FEZ / ELW1
Zugriffe: 352
Einsatzort Details:

Waldesch, B327 FR Pfaffenheck
Datum: 22.12.2018
Alarmierungszeit: 12:13 Uhr
Einsatzende: 13:00 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Dieblich
  • Mittleres Löschfahrzeug (MLF)
  • Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)
Feuerwehr Waldesch
  • Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25)
  • Mehrzweckfahrzeug (MZF1)
  • Rüstwagen (RW1)
Feuerwehr Spay | FEZ-Personal
  • ELW1 der VG Rhein-Mosel, Fl. Rhein-Mosel 11/1
Wehrleitung VG Rhein-Mosel
  • Kommandowagen (KdoW)
Rettungshubschrauber Christoph 23
    Rettungsdienst
      First Responder
        Polizei
          Abschleppunternehmen
            Besetzung FEZ / ELW1

            Einsatzbericht :

            Die Leitstelle Koblenz meldete einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Hunsrückhöhenstraße (B327) kurz vor der Ortslage Pfaffenheck. Durch die ersteintreffenden Kräfte des Rettungsdienstes (First Responder) konnte die Person bereits aus dem Fahrzeug (crash)gerettet werden. Die Feuerwehr stellte den Brandschutz sicher.